Johannes Höfner am Boot in Jordanien mit der Spinnrute

Ich - Johannes Höfner - bin 1996 geboren und komme aus Österreich. Im Kindergartenalter lehrte mir mein Opa das Angeln. Zu Beginn konzentrierte sich meine Fischerei auf das klassische Friedfischangeln auf Grund und mit Schwimmer an der Donau und ihren Nebengewässern. Mein erster Fisch war eine schöne Donaubarbe - damit war Opa's Leidenschaft bereits beim ersten Fischen auf mich übergeschwappt. Mittlerweile ist Opa nicht mehr auf der Welt, seine Passion ist geblieben.

 

Im Laufe der Jahre fokussierte ich mich immer weiter auf das Spinnfischen, wobei ich mich 2018 komplett auf das Angeln mit Kunstköder festlegte.

 

In meiner Heimat bevorzuge ich große, offene Gewässer, wie z.B. die Donau und natürliche stehende Gewässer, in denen großteils auf Wildfische geangelt wird. Zudem reise ich jährlich mehrmals in verschiedene Länder, um neue Fischarten und Gewässer zu befischen. 

 
Im Juni 2015 gründete ich meinen YouTube-Kanal JH FISHING, der gleichzeitig mein Startschuss für meine öffentliche Präsenz in der Angelbranche war. Auch auf Instagram und TikTok bin ich vertreten. 
 
Seit März 2018 bin ich teil des österreichischen Teams von Rapala VMC, was eine große Ehre für mich darstellt. Hierbei vertrete ich die Marken Rapala, VMC und Okuma Predator. 
Ebenfalls im Jahre 2018 startete ich mit dem Angebot an Guidings, welches ich immer weiter ausbaute.
 
Seit 2021 bewirtschafte ich zudem einige Gewässer. Der Hauptaugenmerk liegt dabei auf einer nachhaltigen Bewirtschaftungsweise: wenig Befischungsdruck, kein Regelbesatz und rein natürlich reproduzierende Bestände. 
 
Johannes Höfner in seiner Kindheit mit seinem Großvater

Sende jetzt eine unverbindliche Guidinganfrage oder buche dein Guiding!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Telefonsymbol

+43 676 508 70 15

E-Mail-Symbol
Instagramsymbol
YouTube-Symbol